bootstrap theme

  Spieltage im
November 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
        1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30  
  Spieltage im
Dezember 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
            1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31          
  Spieltage im
Januar 2020
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31    
    = ausverkauft oder in der Vergangenheit

Willkommen in den Sixties

-VORPREMIERE-

WILLKOMMEN IN DEN SIXTIES | Comedy-Revue

In dieser komödiantischen 60er-Jahre-Retro-Revue erzählen wir die einzigartige Geschichte von Katharina Bischoff. "Quoten-Kathy", wie man sie später nur noch nannte, war die erste Frau, die eine Kochsendung im deutschen Fernsehen moderieren durfte. Mit ihrer frechen, humorvollen Art fegte sie die Konkurrenz von den Bildschirmen, allen voran den amtierenden Platzhirsch Clemens Walmenroth, und gemeinsam mit ihrer Produzentin Dagmar „Daggi“ Ginster revolutionierte sie das Frauenbild der 60er Jahre. Sie erlangte nicht nur für sich und ihre Sendung Weltruhm, sie legte mit ihrem legendären Esprit quasi kochlöffelschwingend den Grundstein für die Emanzipation der Frau in der Fernsehlandschaft. Der Eröffnungssatz jeder ihrer Sendungen wurde zum geflügelten Wort: „Willkommen in den Sixties!“.
Diese zuckersüße Geschichte servieren wir nach Rezept: ein paar Kilo Sixties-Hits, live gespielt natürlich, eine fast übertriebene Prise Humor fürs Zwerchfell und alles abgeschmeckt mit dem unverwechselbaren Style der 60er Jahre. Der Clou: Sie bestimmen den Verlauf der Geschichte interaktiv!

Spielzeit/Termine/Tickets

Termine: Donnerstag, 28. Noevmeber 2019, 20:00 Uhr

Spielort: Saal

Ticket Pink: 22,00 €

Ticket Weiß: 25,00 €

Szenenbilder

Bilder: → demnächst

Informationen


Video: → demnächst

Presseberichte: → demnächst

Backstage

Mit Klick auf die Namen werden Sie zur jeweiligen Vita geleitet

Spiel/Darsteller:
Katharina Bischoff → Rosa Sutter
Dagmar Ginster → Barbara R. Grabowski
Clemens Walmenroth → Markus Beisel
Jinglemacher → Detlev Buchholz

Regie:
→ Felicitas Hadzik

Musikalische Leitung:
Detlev Buchholz

Text & Musik: 
Markus Beisel

Ton & Licht:
Johannes Krassowka
Joshua Bossert
Konstantin Krassowka
Andreas Reinhard

Bühnenbild:  
Matthias Lauterbach

Kostüme:
→ Markus Beisel

Requisite:
Markus Beisel

Maske:
Rasine Grosch
Eva Hergemöller 
Felix Bauer 

Verlagsrechte: RHEIN NECKAR THEATER

START       •       SPIELPLAN       •       REPERTOIRE       •       CHRONIK       •       THEATER       •       ENSEMBLE       •       GUTSCHEINE       •       PRESSE

Angelstraße 33
(Zufahrt Alte Seilerei 4)
68199 Mannheim Neckarau
Geschäftleitung: Melanie Haag
Intendant: Markus Beisel

Telefon: 0621 - 86 24 68 20
Telefax: 0621 86 24 68 21
info@rhein-neckar-theater.de
www.rhein-neckar-theater.de

Montag: geschlossen
Dienstag & Mittwoch
von 10:00 - 13:00 Uhr
Donnerstag & Freitag
von 15:00 -18:00 Uhr

1 Stunde vor Vorstellungsbeginn
Tickethotline: 0621 - 86 24 68 20
info@rhein-neckar-theater.de
www.rhein-neckar-theater.de

Szenenbilder