Repertoire - Übersicht
Die nächsten Premieren
Repertoire-Chronik

Hinweis zur Kartenbestellung:

Bei Onlinebestellungen können Sie die Übergabe der Tickets auswählen:

1. Vorherige Abholung
2. Abholung Abendkasse
3. Zusendung per Post *** 
4. Karten selbst ausdrucken

Legende: ***
zuzüglich Portokosten 0,90 ¤

Sophie & Inge - babble und singä

Stellen Sie sich einen Friedhof vor.
Links liegt Sophies Mann begraben, rechts wurde Inges Gatte zur letzten Ruhe gebettet.

x1buchen
Comedy-Musical

In Teufels Küche

Die neue Komödie!
Nachdem Mutti endlich das Zeitliche gesegnet hat, wartet der Rest der Familie Teufel nun sehnsüchtig auf die Testamentseröffnung.

x1buchen
Thriller-Komödie

Aber bitte mit Schlager

Heute kennt sie jeder! Das europaweit bekannteste Schlagertrio, die „Schlagerschnecken“, sind auf einem Siegeszug durch ausverkaufte Konzerthallen. Aber wie kam es zu dieser beispiellosen Karriere?

x1buchen
Schlager-Musical

Halleluja

Der liebe Gott ist sauer und plant die nächste Sintflut.
Vorher sollen aber noch alle Sünderlein die faire Chance bekommen, einen Platz auf der sicheren Arche zu ergattern.

x1buchen
Comedy-Musical

Dornröschen Diät

Drei abgehalfterte Märchenfiguren leiten gemeinsam das Beerdigungsinstitut „Roter Apfel“. In die Jahre gekommen, vom Schicksal zerzaust und mit reichlich Bequemlichkeitsspeck um die Hüften, schlägt ganz plötzlich Amor zu.

x1buchen
Comedy-Musical

Krieg der Geranien

Nachbarschaftsstreit am Gartenzaun ist etwas für Anfänger!
An der wackeligen Balkonbrüstung in 15 Metern Höhe sieht die Sache
schon ganz anders aus. Ob Mülltrennung, zu laute Musik, Falschparken, Hundegebell oder Kochgerüche...

x1buchen
Schwarze Komödie

Oma Inges Weihnachtswahnsinn

Nachdem unsere Oma Inge nun jahrelang über das Weihnachtsfest hergezogen ist, hat ihr der Heimpsychologe vollkommen neue Bewältigungsstrategien vorgeschlagen.

x1buchen
 Foyer

Supercoole Wintergala

Céline Bouvier und Brigitte Blamage zücken wieder ihre Moderationskärtchen……"

x1buchen
Galaabend

Fifty Shades of Graybowski

Frau G. ist wieder da! Dieses Mal hat sie keine Teewurst im Gepäck, sondern einen bunten Blumenstrauß von Fetischen, sexuellen Vorlieben und abseitiger Erotik.

x1buchen
Gastspiel

Dick im G´schäft

Marion La Marché gönnt ihrer inneren Rampensau so richtig Auslauf.
Mit einer Mischung aus Musik, Plaudereien aus dem Nähkästchen und ihrem komischen Talent...kein Auge bleibt trocken.

x1buchen
Gastspiel

Silvestergala 2015

Seid dabei, bei der ersten Silvestergala im
RHEIN NECKAR THEATER Mannheim!
20:00 Uhr - Sektempfang und Vorspeisen Warm-up

x1buchen
Galaabend

Super Duper Tupper Show

Das Miststück ist wieder da- Céline Bouvier zeigt ihre Büchsen.
Die deutschlandweit gefeierte Show ist zurück!

x1buchen
Travestie

Musical im Foyer

Nach dem großen Erfolg des letzten Jahres ist unser Foyer-Juwel endlich zurück. Eine Stunde lang werden Sie aus Ihrem Alltag gerissen, beseelt von wunderschönen Stimmen.

x1buchen
Foyerevent

Oma Inges Muttertag

Für Omas Weihnachtssause hatten wir schon im Oktober keine Karten mehr, wir ersticken in Adoptionsanträgen, und mit den Bestechungsgeldern konnte Inge sogar in ein Einzelzimmer ziehen.

x1buchen
Foyerevent

Eurovision Party

Auf unserer Großleinwand schauen wir uns gemeinsam den Eurovision-Song-Contest an. Wir lästern, wir feuern an, wir singen mit. Natürlich lassen wir bereits im Vorprogramm die Puppen tanzen.

x1buchen
Public Viewing

Supersüße Sommergala

Wenn Mannheim´s Miststück, Céline Bouvier, die Moderationskärtchen zückt, dann ist es wieder Zeit für einen süßen, familiären Galaabend im
RHEIN NECKAR THEATER

x1buchen
Gala

WahnsinnsWeiber

Das vergitterte Comedy-Musical von Markus Beisel.
Gehen Sie ins Gefängnis, gehen Sie direkt dorthin, gehen Sie nicht über Los... bleiben Sie einfach bei uns.

x1buchen
Comedy - Musical

Männerschnupfen

In dieser Komödie kursiert die tödlichste aller Krankheiten:
der Männerschnupfen!

x1buchen
Komödie

 

logoweich-165x165

RHEIN NECKAR THEATER
Angelstraße 33
(Zufahrt Alte Seilerei 4)
68199 Mannheim Neckarau
Intendant: Markus Beisel

Tickethotline: 0621 - 86 24 68 20
Telefax: 0621 86 24 68 21
info@rhein-neckar-theater.de

Montag: Geschlossen
Dienstag & Mittwoch von 10:00 - 13:00 Uhr
Donnerstag & Freitag von 15:00 -18:00 Uhr
1 Stunde vor Vorstellungsbeginn

Tickethotline: 0621 - 86 24 68 20
karten@rhein-neckar-theater.de
www.rhein-neckar-theater.de

2014 © Markus Beisel | Design & redaktionelle Betreuung: agentur28

abstandshalter990